Tel: 030 / 99 29 69 311 (Mo - Fr: 09:00 - 18:00)
Faltbares Elektromobil mieten

Kundenmeinungen:

Städte im Bereich von Ostseeküste:

  • Rostock
  • Stralsund
  • Rügen
  • Usedom
  • Schwerin
  • Lübeck
  • Fehmarn

Eine vollständige Übersicht sehen Sie unten auf der Karte.

Faltbares Elektromobil mieten

Faltbares Elektromobil mieten

Preis:

23,39 € / Tag

+ 43,87 € Bereitstellungspauschale

Produktinformationen

Diese Art von Elektromobilen können Sie im Handumdrehen zusammenfalten und so spielend leicht im Kofferraum verstauen. Ein Führerschein ist nicht erforderlich. Das faltbare Elektromobil eignet sich auch hervorragend als Begleiter für Kreuzfahrten und ermöglicht Ihnen bequeme Landausflüge. Stadtbesichtigungen im Urlaub, oder Messebesuche sind weitere Einsatzgebiete.

Eigenschaften und Ausstattung

  • Geschwindigkeit: 6 km/h
  • Reichweite je nach Ausführung 10-20 km
  • inkl. Ladegerät
  • Ladestandsanzeige
  • Gepolsterter Sitz

MeinHilfsmittel Qualität

Ausschließlich Produkte in Top Qualität

Zertifizierte Partner aus Deutschland

Kostenloser Premium Support per Chat, E-Mail und Telefon

Betreuung bei allen Fragen rund um Ihre Miete

1. Schritt: Wann benötigen Sie Ihr Hilfsmittel?

Datumsauswahl wird geladen...

Bitte geben Sie Ihren Wunschzeitraum an. Dieser kann bis zu 48 Stunden vor Mietbeginn geändert werden.

2. Schritt: Lieferung oder Abholung?

Der Preis für die Lieferung beinhaltet Anlieferung und Abholung. Bei Onlinebestellung am Wochenende oder an Feiertagen, bitte frühestens den übernächsten Werktag angeben. Aufpreis für Lieferung zu bestimmten Uhrzeiten nach Rücksprache.

3. Schritt: Hilfsmittel versichern?

Wählen Sie zuerst den Zeitraum, danach können Sie die Versicherung auswählen.

Sie können einen Diebstahl oder einen All-Risk Schutzbrief wählen um Ihr gemietetes Hilfsmittel abzusichern. Weitere Informationen

Für Sonne, Strand und Meer muss man gar nicht weit fahren: Ab an die Ostseeküste.
Ob man nun die Seele in Rostock, Stralsund oder auf Rügen baumeln lässt – Hauptsache am Wasser. Denn selbst bei Regen und Sturm können ein paar Tage am Meer wahre Wunder bewirken. Lust auf Kultur? Dann auf ins Buddenbrookhaus nach Lübeck, dort ermöglichen Aufzüge Barrierefreiheit auf jeder Etage. Auch toll (und barrierefrei!): Ein Besuch im Meereszentrum von Fehmarn.
Weitere Städte-Tipps für Küsten-Fans sind Schwerin, Neustadt in Holstein, Greifswald und Heiligenhafen. Und unser persönlicher Liebling: Die sonnige Insel Usedom.
Karte wird geladen...

Die Hilfsmittel entsprechen nicht immer dem abgebildeten Modell, verfügen aber über die gleiche Ausstattung und Eigenschaften. Bei der Miete müssen Sie für dieses Produkt 500 € Kaution hinterlegen.