Tel: 030 / 99 29 69 311 (Mo - Fr: 09:00 - 18:00)

Elektromobil / Elektroscooter online mieten

Nutzen Sie unser deutschlandweites Netzwerk um ganz einfach Ihr Elektromobil zu mieten.

Jetzt direkt mieten Support kontaktieren

Welche Modelle gibt es?

Standard Elektromobil mieten

Standard Elektromobil

Geschwindigkeit: 6km/h, Reichweite ca. 20km

Relativ kleine Abmessungen, dadurch auch für Innenbereiche, wie Shoppingcenter oder große Supermärkte geeignet. Geeignet für kurze bis mittlere Strecken, ohne große Steigungen.

Ein Ladegerät ist in der Miete enthalten.
Jetzt mieten

Premium Elektromobil mieten

Premium Elektromobil

Geschwindigkeit: schneller als 6km/h, bis zu 15km/h je nach Modell, Reichweite ca. 30km

Geeignet für mittlere bis weite Strecken und größere Steigungen, sowie zum Fahren auf unebenen Untergründen wie z.B Kopfsteinpflaster und Feld- und Waldwege.

Ein Ladegerät ist in der Miete enthalten.

Die obligatorische Haftpflichtversicherung bei der Miete von Premium Eelektromobilen, die schneller als 6 km/h fahren, ist in der Miete enthalten.
Jetzt mieten

Liefergebiet wählen

Wobei hilft Ihnen die Miete eines Elektromobils?

Auf Reisen

Ein häufiger Grund, sind alle Arten von Reisen. Mit dem am Zielort gemieteten Elektromobil ist man mobil, und kann z.B. Stadtbesichtigungen unternehmen oder Ausflüge in die Natur unternehmen. Alleine und in der Gruppe.

Zum Kennenlernen

Sie sind sich nicht sicher ob ein Elektromobil Ihren Vorstellungen entspricht, und Sie möchten vor einem Kauf das Elektromobil ausgiebig im Alltag ausprobieren. Es eignet sich für Einkäufe, Arztbesuche, Ausflüge etc. In vielen Fällen wird Ihnen der Partnerbetrieb von MeinHilfsmittel.de einen Teil der Miete auf den Kauf anrechnen. Auch nach einem Kauf steht er Ihnen mit seinen Dienstleistungen, wie z.B. Inspektionen und Reparaturen, zur Verfügung.

Bei Verletzungen

Ein Elektromobil kann nach einer Verletzung oder Operation sehr praktisch sein, damit Sie sich wie gewohnt um Einkäufe und andere Erledigungen selbst kümmern können.

Als Ersatzversorgung

Als Ersatzversorgung bei Ausfall des eigenen Elektromobils. Wenn sich Ihr Elektromobil in Reparatur befindet oder Sie aus anderen Gründen einen Ersatz benötigen, können Sie über MeinHilfsmittel ein Elektromobil mieten. Viele unserer Partnerbetriebe bieten auch die Reparatur von Elektromobilen an.

Als Übergangsversorgung

Als Übergangsversorgung, bis ein Elektromobil durch die Krankenkasse genehmigt wird. Viele Partnerbetriebe von MeinHilfsmittel.de haben auch eine Kassenzulassung und können Hilfsmittel für Sie bei der Krankenkasse beantragen. Gegebenenfalls entfällt dann die Mietzahlung durch Sie, wenn die Krankenkasse bereit ist das Elektromobil auch rückwirkend zu genehmigen.

Was ist beim Gebrauch zu beachten?

Machen Sie sich zunächst mit dem Fahrzeug und seinen Eigenheiten vertraut und nehmen sie die Sitzeinstellungen vor, wie man es vom Auto kennt.

Sollte das das Elektromobil eine Sitz-Höhenverstellung haben, stellen Sie die Sitzfläche so ein, dass die Füße sicher auf der Fußplatte stehen.

Bringen Sie die Rückenlehne in eine Position, in der Sie möglichst senkrecht sitzen.

Nun stellen Sie noch den Abstand zwischen Sitz und Lenksäule ein, sodass Sie bequem den Lenker bedienen können.

Machen Sie sich mit allen Schaltern und Hebeln vertraut: Lichtschalter, Hupe, Blinker, Drehregler für Geschwindigkeitsvorwahl, Fahrtrichtungsschalter.

Stellen Sie den Vorwahlschalter / Drehregler für die Geschwindigkeit auf ein Viertel des maximalen Tempos.

Schalten Sie den Scooter ein, In der Regel gibt es dazu einen kleinen Schlüssel an der Lenksäule.

Jetzt kann es losgehen: Drücken Sie den Fahrhebel langsam nach vorne, je weiter Sie nach vorne drücken umso schneller wird das Elektromobil.

Das Bremsen passiert automatisch, indem Sie den Fahrhebel langsam loslassen. Wenn Sie den Fahrhebel abrupt loslassen, erzielen Sie die größte Bremswirkung.

Rückwärtsfahren können Sie, indem Sie im Stand den Fahrtrichtungsschalter betätigen.

Nicht vergessen: Das Elektromobil nach der Fahrt an das Ladegerät anschließen, damit es für die nächste Fahrt "vollgetankt" bereitsteht.
Bei der Übergabe des Fahrzeuges durch den Partner von MeinHilfsmittel.de erhalten Sie selbstverständlich eine ausführliche Einweisung.

Gesetzliche Regelungen

Die Elektromobile lassen sich ganz einfach bedienen und dürfen ohne Fahrerlaubnis gefahren werden (Mindestalter 15 Jahre vorausgesetzt).

Elektromobile dürfen in Schrittgeschwindigkeit Überall dort fahren, wo auch Fußgängerverkehr zulässig ist – zum Beispiel auf Gehwegen und in Fußgängerzonen. Wenn es keine andere Möglichkeit gibt darf mit dem Elektromobil auch auf der Straße gefahren werden, damit Sie besser sichtbar sind, mit eingeschaltener Beleuchtung.

Es besteht keine Helmpflicht.

Eine spezielle Haftpflichtversicherung ist für Elektromobile die schneller als 6 km/h fahren können Pflicht. Diese ist in der Miete bereits enthalten.